Willkommen auf der Website der Gemeinde Lengnau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Prämienverbilligung 2018 - neu papierlos

Weiterführende Informationen http://www.lengnau-ag.ch

Der Kanton Aargau gewährt Verbilligungsbeiträge für die obligatorische Krankenpflegeversicherung für Einwohnerinnen und Einwohner welche in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen leben.

Das neue Gesetz zur Krankenversicherung ist seit 1. Juli 2016 in Kraft. Dies führt beim Beantragen von Prämienverbilligungen zu folgenden Änderungen:
•Das Stellen eines Antrags erfolgt online.
•Zum Einreichen eines Antrages genügt ein Internetzugang. Zudem braucht es einen Link sowie einen Code der SVA Aargau. Der Hauptversand der Codes erfolgt in den Monaten Mai und Juni 2017.
•Mit wenigen Klicks kann der Antrag über das Online-Portal gestellt werden.
•Dank des elektronischen Systems findet die Prüfung des Antrags sowie der Personen- und Steuerdaten automatisch statt.
•Mögliche Anspruchsberechtigte können ab August 2017 bei der SVA Aargau direkt einen Code für die Online-Anmeldung verlangen.
•Wer keinen Internetzugang hat, kann seinen Antrag über die Gemeindezweigstelle SVA (Sozialdienst Surbtal, 5426 Lengnau) stellen
•Der Antrag ist innert 6 Wochen nach Erhalt des Codes zu stellen. In jedem Fall ist ein Antrag spätestens bis Ende Jahr einzureichen.
•Für Empfängerinnen und Empfänger von Prämienverbilligungen besteht per sofort eine Meldepflicht bei Verbesserung ihrer wirtschaftlichen Situation.

Für weitere Informationen und/oder bei Fragen wenden Sie sich bitte primär an die SVA Aargau (Hotline IPV 062 836 82 97, ipv@sva-ag.ch) oder an den Sozialdienst Surbtal (056 266 50 16, sozialdienst@lengnau-ag.ch)

Dokument pramienverbilligung_Infoblatt_fur_alle_Haushalte.pdf (pdf, 1607.1 kB)


Datum der Neuigkeit 24. Apr. 2017